G-Jugend Turnier am 16.04.2016 in Merdingen

Der SVW ist jetzt mit von der Partie!
Nachdem die die G-Jugend Kicker/innen nun schon ein paar Mal Wettkampfluft geschnuppert hatten, kam das Trainerduo um die offizielle Meldung des SVW für die Rückrunde nicht mehr herum. Um allen Kindern gerecht zu werden stellen die Waltershofener sogar ein G1- und ein G2-Team. So auch am Samstag, 16.4. beim Rückrundenauftakt in Merdingen.
Obwohl schon am Vortag und noch in den Morgenstunden des Spieltags erhebliche Zweifel an der Durchführbarkeit des Turniers bestanden hatten, konnten die ersten Spiele pünktlich angepfiffen werden. Der andauernde Regen machte eine zweieinhalbstündige Pause. Bereits hier zeigte sich, dass die trainerlichen Anweisungen („Teller leer essen“) von den Spieler/innen konsequent umgesetzt worden waren.
Man lief also auf. Die G1 mit einem fünfköpfigen Erstklässlergespann, das vor Enthusiasmus strotzte. Aufgrund der herausragenden konditionellen Fähigkeiten jedes Einzelnen wurde die Mannschaft ohne Wechselspieler ins Rennen geschickt. Leider gab die ursprünglich gute Personalsituation auch nicht mehr her. Streptokokken, Splitterbrüche und Sonstiges hatten den Kader bereits in den Tagen zuvor dezimiert, so dass das Trainerteam heilfroh war, zwei wieder Genesene kurzfristig doch einsetzen zu können. Ebenfalls von der Personalnot betroffen: die G2, bestehend aus sieben Youngsters der Jahrgänge 2009, 2010 und 2011.
Jedes Team hatte 6 Partien à 10 Minuten zu bestreiten, da in den 4er-Gruppen jeweils Hin- und Rückspiele ausgetragen wurden. Gemäß der bisher verfolgten Philosophie wurden auch in Merdingen die Torhüter durchgewechselt. Somit hatten einige Spieler die Möglichkeit sich zwischen den Pfosten auszuzeichnen, was sie ausnahmslos taten. Leider zeigte sich aber, dass es günstigere und weniger günstige Spiele gab um den Kasten zu hüten, was beim Einen oder Anderen für kurzfristigen Frust sorgte. Für die G1 ergab sich am Ende eine Bilanz von zwei Siegen und vier Lernspielen, die G2 erzielte einen Sieg, ein Remis und vier meist knappe Niederlagen.
Viel wichtiger als die Spielergebnisse ist jedoch, dass die Nachwuchskicker/innen erneut mit vollem Einsatz mitgemischt haben und den mitgereisten Fans großartige Unterhaltung bieten konnten. Das machte Lust auf mehr.
Wir danken den Verantwortlichen des ASV Merdingen für einen gelungenen G-Jugend Spieltag und freuen uns auf alle weiteren. Wir sind jetzt nämlich mit von der Partie!

Ein Gedanke zu “
G-Jugend Turnier am 16.04.2016 in Merdingen

  1. Pingback: Die kleinsten Kicker des SVW waren am Start | SV Waltershofen