Theater beim SVW

Am Sonntag, den 05.Januar 2020 hatte  das neue Theaterstück der Theatergruppe des SV Waltershofen mit dem Titel „Heiße Nächte – kalte Füße“ von Jasmin Leuthe seine Premiere. Vor vollem Haus zeigten die Schauspieler des SVW um Regiesseur Norbert Glöckler wieder einmal ihr ganzes Können und unterhielten das Publikum in Waltershofen aufs Beste. Weitere Aufführungen gingen am Samstag, den 11.Januar sowie am Sonntag, den 12.Januar über die Waltershofener Theaterbühne. Drei mal konnten die Waltershofener Akteure ihr schauspielerisches Können unter Beweis stellen und rissen das Publikum zu vielen Lachern und jede Menge Szenenapplaus hin.

Hier ein kurzer Abriss der Handlung:
Drei befreundete Ehepaare im besten Alter haben lang gespart und endlich ist es soweit! Sie steigen gemeinsam in den Flieger Richtung Mallorca. Wohlbehalten kommen sie in ihrem Feriendomizil der Finca „Los Kläpprigos Budos“ an und nach einem Blick aus dem Fenster Richtung Strand ist für alle Beteiligten klar: Das wird ein grandioser Urlaub, allerdings …
Sehen Sie am besten selbst mit welchen Überraschungen und Verstrickungen die Urlauber zu kämpfen haben. An den kommenden Wochenenden folgen noch 2 weitere „Auswärts-Termine“ des Theaterstücks und zwar am
– Samstag, 18.01., ab 20.00 Uhr in Burkheim
– Samstag, 25.01., ab 19.00 Uhr in Ihringen

Der SV Waltershofen und seine Theatergruppe freuen sich auf Ihr Kommen!

Bilder vom ersten Abend.

Bilder vom zweiten Abend.

Hier die Portraitbilder der Schauspieler.