Erster SVW-Neuzugang für die Saison 2020/21

Trotz Corona Zeiten bastelt der SV Waltershofen an dem Kader für die nächste Saison. Erfreulicherweise kann man nun den ersten Neuzugang vermelden. Vom SV Munzingen wechselt Giuseppe Paletta nach Waltershofen. Die Gespräche zwischen „Seppe“ und Trainer Bilharz wurden per Whatsapp und per Telefon durchgeführt. Schon nach dem ersten WhatsApp Kontakt merkten beide Seiten, dass es passt. Dieser Eindruck wurde in mehreren längeren Telefonaten bestätigt. Mit Giuseppe konnte man einen Spieler verpflichten der im Zentralen Mittelfeld sehr variabel einsetzbar ist. Er ist in der Lage eine Mannschaft auch Verbal zu führen und ist zudem auch torgefährlich. Der SV Waltershofen und Trainer Bilharz freuen sich sehr über die Zusage von Giuseppe und freuen sich auf die gemeinsame Zusammenarbeit. Weiterhin kann berichtet werden, dass der Großteil des bestehendes Teams bereits die Zusage für nächste Saison gegeben hat und man weiter mit sehr interessanten Spielern im Gespräch ist.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.